Vortrag: "Salz – Speck – Blauschimmelkäse. Kulinarisches und Viehwirtschaftliches aus dem Alpenraum"

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg (Benediktinerplatz 5, 78467 Konstanz)

Interdisziplinäre Forschungen haben in den letzten Jahren faszinierende Erkenntnisse zur Lebensmittelproduktion und -versorgung im Umfeld alpiner Bergbauzentren erbracht. Komplexe Versorgungsnetzwerke und Produktionsstrukturen konnten identifiziert werden. Doch nicht allein das! Aktuelleste Forschungen erlauben Einblicke in Koch- und Speisepraktiken vom Import exotischer Lebensmittel bis hin zum Genuss von speziellen Käseprodukten. Kerstin Kowarik und Konstantina Saliari vom Naturhistorischen Museum Wien berichten über die neusten Forschungsergebnisse und stellen den vielfältigen und anspruchsvollen Speisezettel der metallzeitlichen Bergleute vor.

Keine Gebühr. Anmeldung erforderlich unter Tel. +49 7531 980443 oder per E-Mail an muspaed@konstanz.alm-bw.de

mehr ...

Zurück