Archäologie hautnah

Wegen der Corona-Pandemie ist es unsicher, welche Veranstaltungen in nächster Zeit stattfinden können. In Zukunft finden Sie hier wieder Hinweise zu Vorträgen, Führungen, Exkursionen und anderen Angeboten.

Der Förderkreis Archäologie in Baden e. V. bietet Ihnen mannigfaltige Möglichkeiten am aktuellen Archäologiegeschehen in den Regierungsbezirken Karlsruhe und Freiburg teilzunehmen.

Dazu gehören Führungen durch Ausgrabungsstätten, die sich beispielsweise im Vorfeld von Baumaßnahmen überraschend ergeben. Die Geschäftsstelle hält ihre Vereinsmitglieder zeitnah auf dem Laufenden. Einen Höhepunkt gemeinsamer Aktivitäten stellen sicher die Jahrestagungen dar, in deren Rahmen auch abwechslungsreiche Exkursionen und spannende Vorträge zu aktuellen Grabungen und Forschungsprojekten gehören.

Des Weiteren organisieren unsere institutionellen Partner gerne Führungen und Vorträge zu den großen themenbezogenen Landesausstellungen wie auch zu den faszinierenden Sonderausstellungen der Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg, der Denkmalpflegen in Freiburg und Karlsruhe sowie natürlich der Museen in Freiburg, Heidelberg, Karlsruhe und Mannheim.

Darüber hinaus können Sie mitunter selbst als AusgräberIn tätig werden – im Rahmen von Lehrgrabungen, die wir zusammen mit unseren Partnern aus den Denkmalämtern, Museen und Hochschulen in lockerer Folge veranstalten.

Zurück